Nasrin Sotoudeh und Jafar Panahi mit dem Sacharow-Preis geehrt

Zamaaneh, 26. Oktober 2012 – Die inhaftierte iranische Rechtsanwältin Nasrin Sotoudeh und der iranische Filmemacher Jafar Panahi sind mit dem diesjährigen Sacharow-Preis des Europäischen Parlaments ausgezeichnet worden.

Wie AFP berichtet, verlieh das EU-Parlament den mit 50.000 Euro dotierten Preis für Menschenrechte und Gedankenfreiheit am heutigen 26. Oktober an die beiden iranischen Staatsbürger.

Nasrin Sotoudeh, die sich als Anwältin vor allem für Menschenrechte eingesetzt hat, sitzt seit September 2010 wegen „Gefährdung der nationalen Sicherheit, Verdunkelung und regimefeindlicher Propaganda sowie Mitgliedschaft beim Zentrum für den Schutz der Menschenrechte“ im Gefängnis.

Die zu 6 Jahren Haft verurteilte Sotoudeh befindet sich gegenwärtig aus Protest gegen ihre Haftbedingungen und die Einschränkungen für Besuche ihrer Familie in einem Hungerstreik. [s. dazu auch Nasrin Sotoudeh in Gefängnisklinik eingeliefert]

Der iranische Filmemacher Jafar Panahi wurde von der Regierung mit einem Drehverbot belegt, nachdem er sich öffentlich an die Seite der Proteste nach der Präsidentschaftswahl von 2009  gestellt hatte. Die Wahl war von massiven Wahlbetrugsvorwürfen überschattet.

Frühere Preisträger des Sacharow-Preises sind u. a. Nelson Mandela, Aung San Suu Kyi, Kofi Annan und die Aktivisten des Arabischen Frühlings.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh

Advertisements

Eine Antwort zu “Nasrin Sotoudeh und Jafar Panahi mit dem Sacharow-Preis geehrt

  1. Pingback: Nasrin Sotoudeh und Jafar Panahi mit dem Sacharow-Preis geehrt « free Saeed Malekpour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s