Tagesarchiv: 31. Oktober 2012

9 weibliche politische Gefangene in Evin treten in den Hungerstreik

Kalemeh, 31. Oktober 2012 – Mehrere weibliche politische Gefangene sind aus Protest gegen jüngste Übergriffe der Gefängniswärter von Evin auf den Frauentrakt, bei dem weibliche  politische Gefangene beleidigt und schikaniert wurden, in einen Hungerstreik getreten.   Es handelt sich um Bahareh Hedayat, Nazanin Dihimi, Jila Baniyaghoub, Shiva Nazarahari, Mahsa Amrabadi, Hakimeh Shokri, Jila Karamzadeh Makvandi, Nasim Soltan Beygi und Raheleh Zakaii

Wie Kalemeh berichtet, waren an der Attacke auf den Frauentrakt 20 Gefängniswärterinnen beteiligt. Sie schikanierten die Gefangenen, verletzten deren Privatsphäre und untersuchten auf aggressive Weise die Zellen und die persönliche Habe der Gefangenen. Weiterlesen

Massenverhaftung bei Schriftstellerversammlung in Teheran

Mehdi Khazali

Zamaaneh, 31. Oktober 2012 – Am Abend des 30. Oktober sind bei einer Versammlung von Schriftstellern im Teheraner Seray Ahl-e Ghalam unzählige politische Aktivisten verhaftet worden.

Nach Berichten der oppositionellen Webseite Kalemeh wurden „etwa 50 Personen“ festgenommen, darunter der regimekritische Arzt und Blogger Mehdi Khazali und der ehemalige Parlamentarier Ghassem Sholeh Saadi. Weiterlesen