Studentischer Aktivist Yashar Darolshafaei tritt Haftstrafe an

yshr_drlshfyy.jpegGVF, 7. November 2012 – Der studentische Aktivist Yashar Darolshafaei hat im Evin-Gefängnis seine fünfeinhalbjährige Haftstrafe angetreten. Dies berichtet die oppositionelle Webseite Kaleme.

Der Postgraduate-Student der Teheran-Universität war erstmals am 4. November 2009 verhaftet worden und verbrachte 3 Wochen im Evin-Gefängnis. Im Februar [2010] wurde er zusammen mit 6 Angehörigen – darunter auch seine Mutter und sein Bruder – erneut verhaftet. Nach 32 Tagen kam er wieder frei.

Ein Gericht unter Vorsitz von Richter Salavati verurteilte ihn später wegen Gefährdung der nationalen Sicherheit und Beleidigung des Präsidenen zu 7 Jahren Haft. Das Urteil wurde später auf 5,5 Jahre reduziert.

Der junge Aktivist war früher Vorsitzender einer reformorientierten Studentenorganisation an der Internationalen Imam-Khomeini-Universität Ghazvin.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Green voice of Freedom

Eine Antwort zu “Studentischer Aktivist Yashar Darolshafaei tritt Haftstrafe an

  1. Pingback: Studentischer Aktivist Yashar Darolshafaei tritt Haftstrafe an « free Saeed Malekpour

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s