Frauentrakt von Evin steht unter Besuchssperre

Zamaaneh, 22. November 2012 – Nach Angaben oppositioneller Webseiten hat die Teheraner Staatsanwaltschaft für den gesamten Frauentrakt des Evin-Gefängnisses ein Besuchsverbot verhängt.

Die Webseite Kalemeh berichtete am heutigen Donnerstag, dass weibliche Gefangene mit Kindern gestern noch Besuch von diesen erhalten durften. Gleichzeitig wurde ihnen gestern von Gefängnisbeamten mitgeteilt, dass diese Besuche bis auf Weiteres unterbleiben werden.  Die Entscheidung sei von der Staatsanwaltschaft ausgegangen; die Gefängnisleitung habe keinen Einfluss darauf, hieß es.

Kalemeh geht davon aus, dass diese Entscheidung des Teheraner Staatsanwalts Mahmoud Jafari Dowlatabadi möglicherweise eine Strafmaßnahme für den Brief sein könnte, in dem mehrere iranische politische Gefangene der Familie des im Gewahrsam der iranischen Cyber-Polizei verstorbenen Bloggers Sattar Beheshti ihr Beileid bekundet hatten.

Sieben weibliche Gefangene, darunter Jila Bani-Yaghoub, Bahareh Hedayat, Shiva Nazar-Ahari, Hakimeh Shokri, Jila Karamzadeh und Faezeh Hashemi hatten das Kondolenzschreiben an die Familie Beheshtis unterschrieben und die Behörden aufgefordert, den Todesfall zu untersuchen, die Verantwortlichen zu identifizieren und vor Gericht zu bringen.

Sattar Beheshti war am 30. Oktober verhaftet worden. Weniger als eine Woche später gaben die Behörden der Familie bekannt, dass er in Haft verstorben sei. Seine Mitgefangenen in Trakt 350 des Evin-Gefängnisses erklärten später schriftlich, an Beheshtis Körper Spuren von Folter gesehen zu haben. Sie erklärten weiterhin, dass Beheshti wahrscheinlich unter Folter gestorben sei.

Die weiblichen Gefangenen äußerten große Sorge angesichts des Umgangs mit Gefangenen in Evin und verwiesen insbesondere auf den Fall der inhaftierten Menschenrechtsanwältin Nasrin Sotoudeh, die sich aus Protest gegen die Verletzung ihrer Rechte als Gefangene seit einem Monat im Hungerstreik befindet.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s