Arbeiteraktivist Reza Shahabi tritt erneut in den Hungerstreik

Reza Shahabi

GVF, 18. Dezember 2012 — Der inhaftierte Arbeiteraktivist Reza Shahabi ist nach Berichten der Opposition aus Protest gegen seine schlechte Behandlung im Teheraner Evin-Gefängnis erneut in einen Hungerstreik getreten.

Wie die oppositionelle Webseite Kalemeh berichtet, verweigert Shahabi – Mitglied im Vorstand der Gewerkschaft der Beschäftigten der Teheraner Busbetriebe – die Aufnahme von fester Nahrung und Medikamenten, obwohl sein Gesundheitszustand geschwächt ist.

Shahabi soll Berichten zufolge am 15. Dezember für medizinische Untersuchungen ins Teheraner Imam Khomeini-Krankenhaus gebracht worden sein. Nachdem er dort mit Übergriffen der Gefängnisbeamten konfrontiert wurde, trat er nach seiner Rückkehr ins Gefängnis in den Hungerstreik.

Der Aktivist war am 12. Juni 2010 verhaftet worden und hat seither mit mehreren Hungerstreiks gegen die vagen Umstände seiner anhaltenden Inhaftierung protestiert.

Nach monatelanger Unsicherheit stand Shahabi im Februar 2012 schließlich vor Gericht und wurde im Anschluss an den Prozess zu sechs Jahren Haft wegen „regimefeindlicher Propaganda“ (1 Jahr) und „Verschwörung gegen die nationale Sicherheit“ (5 Jahre) verurteilt. Darüber hinaus erhielt er ein fünfjähriges Verbot gewerkschaftlicher Aktivitäten und eine Geldstrafe in Höhe von 70 Millionen Rial.

Nach Angaben der Webseite Human Rights Activists News Agency wurde seine Haftstrafe später auf vier Jahre reduziert.

Shahabi leidet an Nacken- und Rückenproblemen und wurde seit seiner Inhaftierung mehrmals in Krankenhäusern behandelt.

Immer wieder wurde ihm Hafturlaub verweigert. Selbst nach dem Tod seiner Mutter im März 2012 wurde ihm nicht gestattet, an der Beerdigung teilzunehmen.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Green Voice of Freedom

Eine Antwort zu “Arbeiteraktivist Reza Shahabi tritt erneut in den Hungerstreik

  1. Pingback: News vom 19. Dezember 2012 « Arshama3's Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s