Vier Mitglieder einer Schriftstellervereinigung vorgeladen

CHRR, 16. Januar 2013 –  Am 14. Januar 2013 wurden Ali Abassi, Jamal Ameli, Akbar Amini und Mohammad Farid (v.l. im Uhrzeigersinn) ins Gericht im Evin-Gefängnis bestellt. Es handelt sich um 4 Mitglieder der Schriftstellervereinigung Saraye Ahle Ghalam, die zusammen mit anderen verhaftet und gegen Kaution freigelassen worden waren.

CHRR vorliegenden Berichten zufolge wurden die vier Männer in der Vorladung aufgefordert, sich innerhalb von drei Tagen nach Erhalt der Vorladung [im Gericht] zu erscheinen. Vermutlich wurden weitere angeschuldigte Mitglieder von Saraye Ahle Ghalam vorgeladen.

Am 30. Oktober 2012 hatten Sicherheitsagenten bei einem Treffen von Saraye Ahle Ghalam eine Razzia durchgeführt und etwa 70 dort anwesende Mitglieder verhaftet. Die meisten wurden später freigelassen, 17 Verhaftete wurden jedoch in einem Polizeitransporter ins Evin-Gefängnis gebracht.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Committee of Human Rights Reporters

Eine Antwort zu “Vier Mitglieder einer Schriftstellervereinigung vorgeladen

  1. Pingback: News vom 16. Januar 2013 « Arshama3's Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s