Fünf zum Tode verurteilte Araber aus Ahvaz sind wieder in Karoun

CHRR, 28. Januar 2013 – Am Sonntag, dem 27. Januar haben die fünf zum Tode verurteilten arabischen Gefangenen aus Ahvaz ihre Familien aus dem Gefängnis Karoun/Ahvaz kontaktiert.

CHRR vorliegenden Berichten zufolge wurden die fünf Angehörigen der arabischen Minderheit, die am 17. Januar an einen unbekannten Ort gebracht worden waren, mittlerweile wieder in das Gefängnis Karoun zurückgebract. Wo sie sich in den dazwischenliegenden 10 Tagen aufgehalten haben und wie es ihnen ergangen ist, ist nicht bekannt.

Während der kurzen Telefonate am Sonntag teilten die Gefangenen mit, dass sie wieder in Karoun seien und dass es ihnen körperlich gut gehe.

Hashem Shabanijed – Dichter, Blogger, Lehrer für arabische Literatur mit einem Master-Abschluss der Politikwissenschaft der Universität Ahvaz -, Hadi Rashed – Master-Abschluss in Angewandter Chemie und Chemielehrer-, Mohammad Ali Amourinejad – Blogger, studentischer Aktivist und Ex-Mitglied der Islamischen Gesellschaft der Technischen Universität Isfahan -, Jaber Alboshoka – Student der Informatik und Gefreiter beim Militär – und der Minenarbeiter Mokhtar Alboshoka gehören der arabischen Minderheit in der südiranischen Provinz Khuzestan an.

Am 7. Juli 2012 hatte Abteilung 2 des Revolutionsgerichts Ahvaz unter Vorsitz von Richter Mohammad Mousavi die fünf Bürgerrechtsaktivisten wegen „regimefeindlicher Propaganda“, „Gefährdung dern nationalen Sicherheit“ und „Moharabeh“ (Feindschaft gegen Gott) zum Tode verurteilt. Das Urteil wrude vom Obersten Gerichtshof des Landes später bestätigt.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Committee of Human Rights Reporters

Advertisements

Eine Antwort zu “Fünf zum Tode verurteilte Araber aus Ahvaz sind wieder in Karoun

  1. Pingback: News vom 29. Januar 2013 « Arshama3's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s