Weitere Journalisten verhaftet

CHRR, 28. Januar 2013 – Keyvan Mehregan, Hossein Yaghchi und Saba Azarpeik wurden verhaftet; Motehareh Shafii ist wieder frei.

In den letzten drei Tagen sind in Teheran mindestens 14 Journalisten in ihren Wohnungen oder ihren Büros verhaftet worden.

Am heutigen 28. Januar nahmen Sicherheitskräfte zwei weitere Journalisten fest: Keyvan Mehregan und Hossein Yaghchi. Mehregan wurde mit einer noch gültigen älteren Vorladung nach Evin gebracht und muss sich nun neuen Anklagen stellen.

Die gestrige Verhaftung der Journalistin Saba Azarbik in ihrer Wohnung wurde unterdessen bestätigt.

Mehrere weitere in Teheran lebende Journalisten wurden für die kommende Woche zu Verhören geladen.

Motehareh Shafii, Leiterin des politischen Ressorts der Zeitung Arman, wurde heute hingegen freigelassen.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Committee of Human Rights Reporters

Eine Antwort zu “Weitere Journalisten verhaftet

  1. Pingback: News vom 29. Januar 2013 « Arshama3's Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s