Studentin und Bloggerin Badri Safyari in der Provinz Fars verhaftet

CHRR, 12. März 2013 – Angaben von Nachrichtenquellen zufolge ist eine Studentin und Bloggerin aus der Provinz Fars am vergangenen Mittwoch in der Stadt Shiraz verhaftet worden.

Den Berichten zufolge nahmen drei Beamte in Zivil die Studentin der Universität Kavar Fars ohne Vorankündigung bei ihrer Rückkehr aus der Universität in Shiraz fest. Die Studentin – Badri Safyari – schreibt für den Blog „Sufi“.

Nach der Festnahme Safyaris durchsuchten Beamte ihre Wohnung und beschlagnahmten persönliche Gegenstände wie PC, Flugblätter und Flash Drives. Über den Grund für die Festnahme und den Aufenthaltsort Badri Safyaris machten sie keine Angaben.

Der Weblog „Sufi“ hatte in den vergangenen Monaten Nachrichten über die jüngste Verfolgung und Unterdrückung der Gonabadi-Derwische veröffentlicht. In Abteilung 2 des Revolutionsgerichts von Shiraz hatten in den letzten Monaten mehrere Verfahren gegen Derwische aus Kavar/Provinz Fars stattgefunden.

Am 21. Februar hatten Sicherheitsagenten mehrere Gonabadi-Derwische verhaftet, die sich vor dem Teheraner Evin-Gefängnis versammelt hatten, um gegen die Situation der seit Wochen in Trakt 209 in Einzelhaft sitzenden Derwische und die Inhaftierung ihrer Anwälte zu protestieren.

Der UN-Sonderberichterstatter für Menschenrechte in Iran, Ahmad Shaheed, erwähnt in seinem letzten Bericht Verfolgung, willkürliche Verhaftung und Folterung von Derwischen in Iran.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Committee of Human Rights Reporters

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s