Tagesarchiv: 8. April 2013

Präsidentschaftswahl 2013: Aktivisten verhaftet

Zamaaneh, 8. April 2013 – Der politische Aktivist Hossein Kiani ist am vergangenen Sonntag in Amol/Provinz Mazandaran verhaftet worden. Nach Berichten der oppositionellen Webseite Kalemeh wurde er in das örtliche Büro des Geheimdienstministeriums bestellt und dort festgenommen.

Seiner Familie war es nicht möglich, die offiziell gegen Kiani erhobenen Vorwürfe in Erfahrung zu bringen. Seine Freunde vermuten, dass die Festnahme im Zusammenhang mit Kianis Facebook-Aktivitäten steht, so Kalemeh. Weiterlesen