Kurzmitteilung

Derwische beenden Hungerstreik nach 90 Tagen

Zamaaneh, 15. April 2013 – Die beiden [inhaftierten] iranischen Derwische Saleh Moradi und Kasra Nouri haben nach 90 Tagen ihren Hungerstreik beendet, nachdem ihre Forderungen erfüllt wurden.

Sieben inhaftierte Anwälte, die die Derwische vertreten hatten, wurden endlich aus der Einzelhaft genommen und in die allgemeine Abteilung des Evin-Gefängnisses gebracht, wo sie am Samstag, dem 13. April mit ihren Familien zusammentrafen.

Die Webseite der Gonabadi-Derwische, Majzooban-e Noor, berichtet von einem „glücklichen Ausgang“ des langen Hungerstreiks der beiden Derwische. Unterstützer waren in großer Sorge gewesen.

Die sieben Anwälte haben drei Monate Einzelhaft hinter sich.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh

2 Antworten zu “Derwische beenden Hungerstreik nach 90 Tagen

  1. Pingback: News vom 16. April 2013 | Arshama3's Blog

  2. Pingback: Derwische beenden Hungerstreik nach 90 Tagen | free Saeed Malekpour

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s