Kurzmitteilung

Wahlkampfhelfer von Präsidentschaftskandidat Rohani verhaftet

Zamaaneh, 9. Juni 2013 – Berichten aus Teheran zufolge sind mehrere Wahlkampfmitarbeiter des Präsidentschaftskandidaten Hassan Rohani am Samstag in Teheran verhaftet worden.

Der oppositionellen Webseite Saham News zufolge wurden gestern mehrere Wahlkampfmitarbeiter Rohanis sowie mehrere Personen festgenommen, die gegen die Festnahme bei einer offiziellen Zusammenkunft protestiert hatten.

Noch ist nicht klar, wer die Verhafteten sind. Die Webseite Neday-e Sabz-e Azadi [„Green Voice of Freedom“] berichtet allerdings von der Festnahme des studentischen Aktivisten Amin Vatani bei der Zusammenkunft am Samstag. Er soll vor seiner Festnahme geschlagen worden sein.

Die Präsidentschaftswahl findet diese Woche [am Freitag] statt. Die beiden den Reformern zugeordneten Kandidaten Hassan Rohani und Mohammadreza Aref werden voraussichtlich in Kürze mitteilen, ob einer von ihnen zu Gunsten des anderen zurücktritt. [Anm. d. Übers. 10.06.2013: Aref hat mittlerweile seinen Rückzug erklärt – Quellenangabe folgt].

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh

Eine Antwort zu “Wahlkampfhelfer von Präsidentschaftskandidat Rohani verhaftet

  1. Pingback: Wahlkampfhelfer von Präsidentschaftskandidat Rohani verhaftet | free Saeed Malekpour

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s