Archiv der Kategorie: Studenten, Universitäten, Schulen

Ali Nakouyi in Shiraz verhaftet, keine Information über 3 verhaftete Studenten

CHRR, 24. Juni 2013 – Berichten zufolge wurde Ali Nakouyi am 20. Juni von Geheimdienstagenten festgenommen. Zu den drei in der Provinz Fars festgenommenen studentischen Aktivisten gibt es unterdessen weiterhin keine Informationen. Weiterlesen

Advertisements

Inhaftierter Aktivist Arash Sadeghi seit 22 Tagen im Hungerstreik

CHRR, 23. Juni 2013 – Der studentische Aktivist und Wahlkampfhelfer für Mir Hossein Moussavi bei der Präsidentschaftswahl von 2009, Arash Sadeghi, setzt seinen Hungerstreik aus Protest gegen die schlechte Behandlung durch Gefängnisbeamte weiter fort.

Sadeghi wird in Trakt 209 des Evin-Gefängnisses in Isolationshaft gehalten. Sein körperlicher Zustand soll schlecht sein. Weiterlesen

Inhaftierter Student Arash Mohammadi ist im Hungerstreik

CHRR, 19. Juni 2013 – Der linke Student Arash Mohammadi, der nach der Präsidentschaftswahl am 15. Juni in Tabriz bei einer Versammlung verhaftet wurde, ist am 17. Juni in einen Hungerstreik getreten.

Am Abend des 15. Juni 2013 hatten Berichten zufolge Beamte in Zivil eine Versammlung in Tabriz angegriffen, mehrere Anwesende verprügelt und etwa 20 Teilnehmer unter Gewaltanwendung verhaftet, darunger auch Arash Mohammadi und Amir Nazeri. Die Festgenommenen wurden in die Quarantäneabteilung des Gefängnisses von Tabriz gebracht. Weiterlesen

Ashkan Zahabian zum vierten Mal verhaftet

CHRR, 27. Mai 2013 – Ashkan Zahabian, ein studentischer Aktivist der Grünen Bewegung und Mitglied der studentischen Alumni-Organisation Tahkim-e Vahdat, ist am 27. Mai im Haus seiner Eltern verhaftet worden.

Agenten des Sicherheitsministeriums sollen dem Bericht zufolge am Morgen des 27. Mai die Wohnung der Eltern Ashkan Zahabians durchsucht, ihn auf aggressive Weise festgenommen und an einen unbekannten Ort gebracht haben.

Im Jahr 2009 hatte Zahabian als studentischer Freiwilliger im Wahlkampfhauptquartier des damaligen Präsidentschaftskandidaten Mehdi Karroubi in Babol gearbeitet. Weiterlesen

Technische Universität schließt Frauen von Studienbereichen aus

Zamaaneh, 24. Mai 2013 – Die Technische Universität Isfahan wird Frauen in sieben Studienfächern nicht mehr zulassen.

Nach Berichten der Nachrichtenagentur ISNA nimmt die Universität Bewerbungen von weiblichen Studienanwärterinnen für bestimmte Bereiche der Fächer Landwirtschaft, Ingenieurwesen für natürliche Ressourcen und Wasserressourcen nicht mehr an. Diese Fächer können nur noch von männlichen Studenten belegt werden.

Viele Anwärterinnen für ein Promotionsstudium haben die Entscheidung kritisiert. Sie sei ohne Rücksicht auf die Anzahl der Bewerberinnen für diese Studienbereiche gefällt worden. Weiterlesen