Archiv der Kategorie: Committee of Human Rights Reporters / CHRR

Hossein Ronaghi Maleki erneut im Hungerstreik

Hossein Ronaghi Maleki

CHRR, 10. August 2013 – Der im Teheraner Evin-Gefängnis inhaftierte Aktivist und Blogger Hossein Ronaghi Maleki hat nach seinem Protest gegen seine Haftbedingungen und die Vernachlässigung seiner medizinischen Versorgung einen Hungerstreik begonnen.

Ronaghi Maleki hatte seiner Familie in den vergangenen Wochen während der Besuchszeiten im Gefängnis mitgeteilt, dass er in einen Hungerstreik treten würde, um gegen die durch Nachlässigkeit der Behörden bedingte Gefährdung von Leben und Gesundheit von Menschen zu protestieren. Am 9. August machte er seine Ankündigung wahr. Weiterlesen

Advertisements

Todeskandidatinnen im Gefängnis Rajai Shahr schreiben an Justizchef Larijani

CHRR, 9. Juli 2013 – Mehrere Gefangene der Haftanstalt Rajai Shahr in Karaj haben einen Brief an Justizminister Ayatollah Larijani geschrieben, der CHRR vorliegt. Der Wortlaut des Briefes ist im Folgenden abgedruckt.

Mit respektvollem Gruß

Hunderte Male haben wir schon beschlossen, Ihnen zu schreiben und von den Belastungen und Missständen zu berichten, die wir ertragen müssen. Aber wir wussten, dass so ein Brief nie zu Ihnen vordringen würde. Daher hat eine Gruppe von uns Gefangenen aus Verzweiflung beschlossen, Ihnen unsere Botschaft durch die Medien zukommen zu lassen. Weiterlesen

Journalistin Fatemeh Kheradmand zu 1 Jahr Haft verurteilt

CHRR, 3. Juli 2013 – Die Journalistin Fatemeh Kheradmand ist vom Vorsitzenden Richter der Abteilung 26 des Teheraner Revolutionsgerichts, Richter Pir Abbasi, wegen „regimefeindlicher Propaganda durch Zusammenarbeit mit der Webseite Ghalame Sabz“ zu einem Jahr Haft verurteilt worden.

Am 7. Januar 2012 hatten CHRR zufolge Agenten des Geheimdienstministeriums die Wohnung Fatemeh Kheradmands mitten in der Nacht durchsucht und dabei persönliche Gegenstände wie ihren Computer beschlagnahmt. Um 1:30 Uhr Morgens wurde Kheradmand in Trakt 209 des Evin-Gefängnisses gebracht. Nach 25 Tagen Haft und Verhören wurde die Journalistin am 1. Februar 2012 bis zum Beginn ihres Prozesses gegen eine Kaution in Höhe von 50 Millionen Toman vorläufig freigelassen. Weiterlesen

Saeed Jalalifar und vier weitere politische Gefangene erhalten Hafturlaub

Ali Nakouyi in Shiraz verhaftet, keine Information über 3 verhaftete Studenten

CHRR, 24. Juni 2013 – Berichten zufolge wurde Ali Nakouyi am 20. Juni von Geheimdienstagenten festgenommen. Zu den drei in der Provinz Fars festgenommenen studentischen Aktivisten gibt es unterdessen weiterhin keine Informationen. Weiterlesen