Kurzmitteilung

Blogger und Dichter Reza Akvanian verhaftet

CHRR, 7. April 2013 – Der [iranische] Blogger, Dichter und Menschenrechtsaktivist Reza Akvanian ist am Sonntag, dem 24. März 2013 gegen 3 Uhr morgens von Sicherheitskräften verhaftet worden.

CHRR zufolge durfte Akvanian nach zweiwöchiger Isolationshaft am 6. April schließlich Besuch von seiner Familie erhalten. Wie diese berichtete, wies sein Körper Blutergüsse und Spuren von Schlägen auf. Offenbar wurde er bei dem Versuch, ein falsches Geständnis zu erpressen, körperlich unter Druck gesetzt.

Reza Akvanian schreibt für den Blog „Salhaye khoobe zendegi“ („Die guten Jahre des Lebens“. Er war bereits am 1. Februar 2010 von Agenten des Geheimdienstministeriums verhaftet worden. Der Vorsitzende Richter der Abteilung 1 des Revolutionsgerichts von Yasuj, Richter Tahmasebi, verurteilte Akvanian damals wegen „Beleidigung des Führers und des Präsidenten durch Bloginhalte“ und „Verbindung mit Außenseitern durch Weitergabe von Nachrichtenberichten“ zu 1 Jahr Haft und einer zur Bewährung ausgesetzten fünfjährigen Gefängnisstrafe.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Committee of Human Rights Reporters

Advertisements

2 Antworten zu “Blogger und Dichter Reza Akvanian verhaftet

  1. Pingback: News vom 7. April 2013 | Arshama3's Blog

  2. Pingback: Iran: List of imprisoned journalists and bloggers | Arshama3's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s