Inhaftierter Ex-Abgeordneter Mohsen Mirdamadi in Evin erkrankt

Mohsen Mirdamadi

Kalemeh, 3. Mai 2012 – Nach Mohsen Safaei Farahani und Mohsen Aminzadeh hat nun auch der Generalsekretär der [oppositionellen Gruppierung] „Islamische Iranische Partizipationsfront“ Mohsen Mirdamdi, mit Herzproblemen zu kämpfen.

Wie ein Kalemeh-Reporter berichtet, leidet der in Trakt 350 von Evin inhaftierte frühere Parlamentsabgeordnete seit einiger Zeit an Herzproblemen und Blutdruckschwankungen.

Die Justizbehörden haben einer Einlieferung ins Krankenhaus den Empfehlungen der Ärzte zum Trotz nicht zugestimmt.

Safaei Farahani und Aminzadeh, die ebenfalls als politische Gefangene in Evin einsitzen, sind in Haft ebenfalls herzkrank geworden. Ihr Zustand hat sich trotz anhaltender Behandlung nicht verbessert.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle/Englische Übersetzung: Persian Banoo
Persisch: Kalemeh

Advertisements

2 Antworten zu “Inhaftierter Ex-Abgeordneter Mohsen Mirdamadi in Evin erkrankt

  1. Pingback: News vom 7. Mai 2012 « Arshama3's Blog

  2. Pingback: Inhaftierter Ex-Abgeordneter Mohsen Mirdamadi in Evin erkrankt « free Saeed Malekpour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s