ILNA-Journalist Milad Fadai Asl festgenommen

CHRR, 27. Januar 2013  – Agenten des Geheimdienstministeriums haben den Journalisten Milad Fadai Asl am Abend des 26. Januar 2013 festgenommen. Fadai Asl leitet das Politikressort der Nachrichtenagentur ILNA.

CHRR vorliegenden Berichten zufolge hatte Fadai Asl gerade sein Büro verlassen und telefonierte, als er plötzlich von Agenten des Geheimdienstministeriums angesprochen und dann an einen unbekannten Ort gebracht wurde.

In den vergangenen Monaten war seine Ehefrau Saba Sherdost mehrmals von der Ermittlungsbehörde der Islamischen Republik [„Islamic Republic office of investigations“] vorgeladen worden.

Am 2. Dezember 2009, zur Zeit der Massenproteste gegen die umstrittene Wiederwahl Mahmoud Ahmadinejads, war Milad Fadi Asl schon einmal in seiner Wohnung verhaftet worden. Abteilun 28 des Revolutionsgerichts verurteilte ihn damals wegen „regimefeindlicher Propaganda“ zu 1 Jahr Haft. Fadai Asl saß die Haftstrafe ab und wurde danach freigelassen.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Committee of Human Rights Reporters

3 Antworten zu “ILNA-Journalist Milad Fadai Asl festgenommen

  1. Pingback: News vom 27. Januar 2013 « Arshama3's Blog

  2. Pingback: Iran: List of imprisoned journalists and bloggers « Arshama3's Blog

  3. Pingback: ILNA-Journalist Milad Fadai Asl festgenommen « free Saeed Malekpour

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s