22. Bahman: Proteste in vielen iranischen Städten

Veröffentlicht auf Radio Zamaaneh am 11. Februar 2010
Quelle (Englisch): http://www.zamaaneh.com/enzam/2010/02/protests-staged-in-numero.html
Deutsche Übersetzung: Julia, bei Weiterveröffentlichung bitte Link angeben

Aus vielen iranischen Städten wie Shiraz, Esfahan, Mashhad und Ahvaz werden Demonstrationen gegen die Regierung gemeldet.

Neday-e Sabz-e Azadi [„Grüne Stimme der Freiheit, d. Ü.] berichtet, dass in Mashhad bei den Demonstrationen heute mindestens 100 Personen verhaftet wurden.

Berichten zufolge sind Basijis und Sicherheitskräfte seit gestern Nacht bewaffnet in den Straßen von Mashhad unterwegs.

Anti-Aufruhr-Polizei hat Demonstranten in Shiraz angegriffen und Berichten zufolge mehr als 20 Personen festgenommen.

Aus Isfahan wird berichtet, dass sich die Oppositionellen zu beiden Seiten der legendären Brücke Si-o Se Pol aufgestellt und Parolen wie „Ya Hossein, Mir Hossein“ und „Allah-o Akbar“ gerufen.

Ein Augenzeuge berichtete Neday-e Sabz-e Azadi, dass die Polizei den Verkehr auf der Brücke blockiert hatte und die Menschenmenge mit Schüssen in die Luft und Tränengasbomben zu zerstreuen versuchte. Berichten zufolge sind fünf Personen in Isfahan verhaftet worden.

Auch aus Ahvaz wird berichtet, dass Demonstranten „Nieder mit dem Diktator“ riefen.

Aus Teheran gibt es heute eine Reihe von Berichten über gewalttätige Zusammenstöße zwischen Demonstranten und regierungstreuen Kräften.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s